Kürbis-Senf-Suppe

Hier kommt es unser erstes Geschmackschul-Rezept in diesem Blog! Natürlich werden wir stets versuchen, für die Jahreszeit passende Rezepte zu präsentieren. Und da es jetzt die ersten Kürbisse gibt, starten wir mit einer köstlichen Kürbis-Senf-Suppe, Zutaten hier für 4 Personen:

Zutaten: 500g Kürbisfleisch, 1 Zwiebel, 250g Möhren, 1 Apfel, 3 Esslöffel  Kürbiskernöl, 1 kl. St. Ingwer, 125 ml Cidre, 500ml Gemüsebrühe, 200ml Sahne, 3 Esslöffel, Senf, Salz, Zucker, 1 Teelöffel  Currypulver, 1 Teelöffel Curcuma, 2 Esslöffel Sherry. Zum Servieren: Ein paar Tropfen Kürbiskernöl und geröstete Kürbiskerne sowie ein paar frische Korianderblätter

 

Zubereitung:

Kürbisfleisch und Zwiebeln würfeln.

Möhren und Apfel schälen und beides klein schneiden. Öl erhitzen, Kürbis, Zwiebel, Möhren und Apfel darin dünsten. Ingwer schälen, in Scheiben schneiden und kurz mitdünsten.

Mit Cidre und Gemüsebrühe ablöschen. Etwa 15 – 20 Minuten garen, bis der Kürbis weich ist. Pürieren und Sahne hinzugeben.

Mit Senf, Salz, Zucker, Currypulver, Curcuma und Sherry abschmecken.Nach Wunsch mit gerösteten Kürbiskernen, Kürbiskernöl und Koriander garniert servieren.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s