Jamie Olivers Griechischer Salat

Heute präsentieren wir ein tolles Salat-Rezept von Jamie Oliver. Dazu braucht es aber vor allem wirklich frische Kräuter (Nana-Minze und Dill) sowie leckere Tomaten. Jetzt, Ende September, findet man noch das Gemüse in passender Qualität. Wichtig: üppig mit frischen Kräutern würzen, nicht mit der Menge geizen!

Da wir morgen unterwegs sind, fällt das morgige Rezept leider aus.

Zutaten für 4 Portionen:

1 Tomate

1 Fleischtomate

200g Kirchtomaten

1 rote Zwiebel

3 Einlegegurken

1 grüne Paprika

1 kleines Bund Dill

1 kleines Bund Nana-Minze

1 große Hand voll schwarzer Kalamata-Oliven, entkernt

Meersalz

1 EL Rotweinessig

3 EL Olivenöl bester Qualität

200g Feta-Käse

1 TL Oregano

Zubereitung:

Die Tomaten waschen, Cherrytomaten halbieren, die anderen grob zerteilen. In eine Salatschüssel geben. Die entkernten und halbierten Oliven in die Hand nehmen und über den Tomaten kräftig auspressen, zum Salat geben. Dill und Minze waschen, trocken schütteln und fein hacken. Zum Salat geben. 

Die Gurke waschen und in dicke Scheiben schneiden, die Paprika waschen und in dünne Ringe schneiden, die Zwiebel in feine Ringe schneiden. Alles zum Salat geben.

Kurz vor dem Servieren das Salz, den Essig und das Olivenöl unter den Salat heben. Den Feta als ganzen Block auf den Salat legen und alles mit dem Oregano bestreuen. Nicht lange stehen lassen, sondern sofort genießen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s