Frische Nudeln

Okay, fertige Nudeln gibt es für wenig Geld an jeder Ecke zu kaufen, aber Nudeln einmal selbst und frisch zuzubereiten, ist ein sinnliches wie köstliches Erlebnis!

 

Frische Nudeln

Zutaten für 6 Portionen

500g italienisches Hartzweizenmehl oder Dinkelmehl

4 große Bio-Eier

4 TL Olivenöl

1 TL Salz

2 EL Wasser

 

Besondere Küchenutensilien

– Nudelholz –

 

So gelingt es

Mehl auf ein großes Küchenbrett geben und einen Haufen mit einer Mulde bilden.

In die Mulde die restlichen Zutaten geben und mit den Händen alles gründlich miteinander verkneten. Falls der Teig sich zu trocken anfühlt, evtl. noch etwas Wasser dazu geben.

Rund 15 Minuten durchkneten, bis der Teig elastisch ist. In eine Schüssel geben und 1 Stunde ruhen lassen. Anschließens mit dem Nudelholz auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit einem Messer in dünne Streifen schneiden.

In ausreichend Salzwasser nur etwa 3 Minuten kochen – und genießen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s