Himbeer-Tiramisu

Ganz ohne Kaffee kommt diese Süßspeise daher und ist deswegen auch für Kinder gut geeignet.

Himbeer-Tiramisu

Zutaten für 6 Portionen

300g Himbeeren (frisch oder tiefgekühlt)

4 EL Himbeersirup

1000g g Naturjoghurt

3 TL Vanillezucker

18 Löffelbiskuits

3 EL gehackte Mandeln

 

Besondere Küchenutensilien

– Rührschüssel, Dessertschalen –

 

So gelingt es

Frische Himbeeren waschen, tiefgekühlte auftauen lassen. Himbeeren mit dem Sirup in eine Rührschüssel geben und 10 Minuten darin ziehen lassen.

Vanillezucker unter den Joghurt rühren.

Zuerst einen Löffelbiskuit in die Dessertschale fein zerbröseln. Die Brösel sollten sehr fein sein!

Nun ein paar Himbeeren darauf schichten. Darüber etwas von dem Joghurt geben.

Das Ganze noch zweimal wiederholen bis mehrere Schichten entstanden sind! Mit einer Schicht Himbeeren aufhören.

Zuletzt die gehackten Mandeln auf das Tiramisu streuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s