Spaghetti mit Fenchel-Tomatensauce

Ganz ohne Fleisch und dennoch köstlich! Am heutigen Meatless Monday präsentieren wir dieses gemüsige Nudelrezept und führen auch eine Änderung ein: Ab sofort sind alle Rezeptmengen für 2 Portionen berechnet, das macht es kleinen haushalten viel einfacher…

Spaghetti mit Fenchel-Tomatensauce

Zutaten für 2 Portionen

200 g Spaghetti

1 Fenchelknolle, fein gewürfelt

1 Zwiebel, fein gehackt

1 Knoblauchzehe, ausgepresst

½  rote Chili, fein gehackt

50 ml Weißwein (trocken)

50 ml Orangensaft, frisch gepresst

1 Tl Fenchelsamen, im Mörser zerstoßen

1 El Olivenöl

400 g Tomaten, stückig

1 Stück Parmesankäse

Salz

Pfeffer

 

Besondere Küchenutensilien

– Mörser –

 

So gelingt es

Fenchelsamen im Mörser zerdrücken und im heißen Öl anrösten.

Knoblauch, Chili und Zwiebel hinzufügen und kurz mitdünsten. Kleingeschnittenen Fenchel dazugeben und kurz mitschmoren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Weißwein und Orangensaft zugeben und einkochen lassen.

Tomaten dazugeben und etwa 12 Minuten mild köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten und mit der Sauce und frisch geriebenen Parmesan servieren.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s