Rhabarber-Chutney

Dieses Chutney passt hervorragend zu weißem Spargel und natürlich zu Wild, Grillfleisch oder auch zu indischen Reisgerichten.

Rhabarber-Chutney

Zutaten für 2 Portionen

250 g Rhabarber, geschält und in kleine Würfel geschnitten

125 g Erdbeeren oder Himbeeren, geviertelt

200 g Zwiebeln, fein gehackt

400 g Rohrzucker

125ml Weißweinessig

75 ml Apfelessig

50 ml Wasser

½ TL Salz

½ TL Korianderkörner, im Mörser zerstoßen

¼ TL Nelkenpulver

 

Besondere Küchenutensilien

– Mörser –

 

So gelingt es

Alle Zutaten in einen Topf geben und unter Rühren zum Kochen bringen. Zunächst bei mittlerer, später bei kleiner Hitze in etwa 60 Minuten musig einkochen lassen.

Am Ende noch einmal mit Salz abschmecken und mit reichlich frisch gemahlenem Pfeffer servieren.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s