Spaghetti mit frischer Fenchel-Tomaten-Sauce

Dieses aromatische „Blitzrezept“ verdanken wir Tim Mälzer und geben es als zweites vegetarisches Rezept der Woche gerne an dieser Stelle weiter!

Spaghetti mit frischer Fenchel-Tomaten-Sauce

Zutaten für 2 Portionen

200 g Spaghetti oder Linguine

1 kleine Fenchelknolle, ca. 200 g

2 Fleischtomaten, ca. 150 g

½ Zitrone

4 EL Olivenöl

Salz

Pfeffer

30 g frisch geriebener Parmesan oder Pecorino

 

Besondere Küchenutensilien

– keine –

So gelingt es

Das Grün des Fenchels abzupfen und beiseite stellen. Eine grobe Küchenreibe in eine große Schüssel stellen und den Fenchel und die Tomaten darin grob hinein hobeln. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und 2 EL Olivenöl unterheben.

Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen, abgießen und leicht tropfnass unter das Gemüse heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, das restliche Olivenöl unterheben. Mit frisch geriebenem Käse und dem Fenchelgrün bestreut auf den Tisch bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s