Sizilianischer Orangensalat

 Gerade im Winter sind die bei uns erhältlichen Orangen besonders köstlich und saftig. Dieses mediterrane Rezept bringt etwas Sonne auf den Tisch und eignet sich hervorragend als Beilage zu gegrilltem Thunfisch oder gegrollten Doraden.

Sizilianischer Orangensalat 

Zutaten für 2 Portionen

2 Orangen

½  EL Pinienkerne

2 TL  Mandeln

1 TL Rosinen

½  rote Chilischote

1 EL Sonnenblumenöl

2 TL Akazien-Honig

 

Besondere Küchenutensilien

– keine –

 

So gelingt es

Die Orangen filetieren und auf zwei Teller verteilen. Den austretenden Saft der Orange auffangen. Pinienkerne, Mandeln und Rosinen grob hacken. Die Chilischote entkernen und fein hacken.

2 – 3 EL Orangensaft mit dem Honig und dem Sonnenblumenöl verrühren. Gehackte Chili, Pinienkerne, Mandeln und Rosinen unterheben und das Dressing auf den Orangenfilets verteilen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s