Pasta mit frischer Fenchel Sauce

Dieses ungewöhnliche, vegetarische Pasta-Rezept besticht durch seine frischen, fruchtigen Aromen. Wer es pikant mag, kann noch eine halbe, fein gehackte rote Chilischote dazu geben.

Pasta mit frischer Fenchel Sauce

Zutaten für 2 Portionen

200 g Nudeln, z.B. Penne

1 kleine Fenchelknolle, ca. 200 g

1 vollreife Fleischtomate, ca. 150 g

Saft einer ½ Zitrone

4 EL Olivenöl

30 g frisch geriebenen Parmesan

Salz

Pfeffer

 

Besondere Küchenutensilien

– große Schüssel, grobe Küchenreibe –

 

So gelingt es

Das Fenchelgrün abzupfen und beiseite stellen.

Die Reibe in die große Schüssel stellen und erst den Fenchel, dann die Tomate grob reiben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und anschließend das Olivenöl unterheben.

Die Nudeln bissfest garen. 4 EL Nudelwasser zum Gemüse geben. Die Nudeln abgießen und mit dem Käse unter das Gemüse heben. Mit dem Fenchelgrün bestreut servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s