Hamburger selbst gemacht!

Jede Menge Hamburger gab es heute beim Auftakt zum dreitägigen Kochprojekt an der Kerschensteiner Grundschule in Dortmund. Die Kinder einer Schulklasse bereiteten aber nicht nur gesunde und leckere Burger sowie einen gemischten Salat zu – sie erfuhren auch einiges über Fastfood, Burger-Ketten und Zusatzstoffe in Lebensmitteln. Und Spaß hatten sie natürlich auch bei dem Vorhaben der Geschmackschule. Nächste Woche Donnerstag geht es mit diesem Ernährungsprojekt dort weiter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s