Schwarz-Weiß-Schnitte

Auf de Suche nach einem leckeren Pausenbrot? Diese Schwarz-Weiß-Schnitte ist der Hit bei unseren Kinder-Kochkursen und schmeckt auch den „Großen“.

 

Schwarz-Weiß-Schnitte

Zutaten für 6 Portionen
6 Scheiben Roggen-Vollkornbrot (Pumpernickel)
6 Scheiben Toastbrot, Weizenvollkorn
6 EL Schmant
6 Scheiben Bio-Putenwurst
6 kleine Scheiben Käse, z.B. Gouda
12 Scheiben Salatgurke
6 Scheiben Tomate
Salz
Besondere Küchenutensilien
– keine –

So gelingt es
Pumpernickel und Toastbrot auf je einer Seite mit Schmant bestreichen, mit einer Prise Salz vorsichtig würzen. Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Salatgurke waschen, bei Bedarf schälen und in dünne Scheiben schneiden. Das Pumpernickel mit 2 Scheiben Gurke und 1 Scheibe Tomate belegen. 1 Scheibe Putenwurst und eine Scheibe Käse darauf legen. Die Scheibe Weizenvollkorn-Toast darauf legen und das belegte Brot diagonal halbieren.

 

Tipp
Statt Putenwurst oder Käse auch mal ein gekochtes Ei in Scheiben schneiden und drauflegen. Je nach Saison anderes Gemüse verwenden.